MDE Software InfoHandler
MDE InfoHandler™ ist Ihr persönlicher Informationsmanager,
benutzen Sie ihn zur Bewältigung Ihrer Informationsflut.
 in English
 Home

 Beschreibungen

    InfoHandler 2008
      Einführung
      Features
      Screenshots

      InfoHandler 10
          Einführung
          Features
          Screenshots
          Beispiele

  Evaluierung       

 Downloads
    InfoHandler 2008
    InfoHandler 2010


      Frühere Versionen
            InfoHandler 10
            InfoHandler 9
            InfoHandler 8
            Pocket PC
              PIH Version 4
              PIH Version 3
              PIH Version 2
            Miscellaneous
              Handbuch
              Wortlisten

  Jetzt kaufen

  Quotes

  History

  Kontakt


Download von InfoHandler 2010 (MDE InfoHandler 12)

Aktuelle Version: 12.0.0 (oder höher)

Prerequisite: .NET Framework 4.

InfoHandler 2010 benötigt .NET Framework 4 Falls dies noch nicht installiert ist sollte das bei der ClickOnce-Installation automatisch erfolgen.

 

ClickOnce Installation

Die Installation benutzt das ClickOnce-Verfahren. Dies sorgt unter anderem dafür, dass notwendige Voraussetzungen wie zum Beispiel .NET Framework 4 falls nötig vorher automatisch installiert ("bootstrapped") werden. Wenn ihr Betriebssystem Windows 2000/XP/Vista/7 ist gehen Sie bitte zur Installations-Seite und klicken dort auf Install. Um die Installation im Gang zu halten müssen Sie nur noch einmal auf einen anderen Install-Button klicken, womit Sie dann bestätigen dass Sie dem Herausgeber der Website www.mdesoft.com wirklich trauen.

Diese Art der Insallation benötigt kein Administrator-Privilegien, Sie können also von Ihrem eingeschränkten Benutzer-Konto aus installieren (allerdings nicht vom Gast-Konto).

Nach der Installation sollten Sie einen Eintrag MDE Software > InfoHandler 2010 im Start > Programme Menü finden und außerdem eine Verknüpfung (Shortcut) auf dem Desktop.

Nach jedem Programmstart, wenn eine Verbindung zum Internet besteht, prüft InfoHandler 2010 die Verfügbarkeit eine neuen Version. Wird eine solche gefunden, so wird dies beim nächsten Mal mitgeteilt und die neue Version installiert, falls Sie dem zustimmen. Darauf erfolgt der Start der neuen Version.

Wie üblich können Sie die Software von Systemsteuerung>Software aus deinstallieren aber Sie können von dieser Stelle auch (wie unüblich) auf die vorhergehende Version zurückschalten, wenn Ihnen an dem neue Programm irgend etwas missfällt.