MDE Software InfoHandler
MDE InfoHandler™ ist Ihr persönlicher Informationsmanager,
benutzen Sie ihn zur Bewältigung Ihrer Informationsflut.
 in English
 Home

 Beschreibungen

    InfoHandler 2008
      Einführung
      Features
      Screenshots

      InfoHandler 10
          Einführung
          Features
          Screenshots
          Beispiele

  Evaluierung       

 Downloads
    InfoHandler 2008
    InfoHandler 2010


      Frühere Versionen
            InfoHandler 10
            InfoHandler 9
            InfoHandler 8
            Pocket PC
              PIH Version 4
              PIH Version 3
              PIH Version 2
            Miscellaneous
              Handbuch
              Wortlisten

  Jetzt kaufen

  Quotes

  History

  Kontakt


Anwendungsbeispiele

Sie finden hier einige Möglichkeiten zur Verwaltung persönlicher Informationen und Objekte in Infopools. Eine ausführlichere Anleitung dazu finden Sie in der Online-Dokumentation von MDE InfoHandler. Für einige Beispiele finden Sie Demo-Infopools nach der Installation von MDE InfoHandler im Ordner Beispiele.

Zum Beispiel: Literatur

Wenn Sie regelmäßig Fachzeitschriften lesen, haben Sie vielleicht auch den Wunsch, interessante Artikel so zu dokumentieren, daß Sie später bei Bedarf auf die darin verfügbaren Informationen zurückgreifen können. Dafür brauchen Sie dann also ein Mittel, für bestimmte Themen, Begriffe, Zeitschriften und ähnliche Kategorien sämtliche relevanten Stellen zu finden - aber nicht zu wenig und nicht zu viel und möglichst schnell. Diese Aufgabe hat ursprünglich bei uns zur Entwicklung von MDE InfoHandler geführt.

Zum Beispiel: CDs

Wird Ihre CD-Sammlung auch allmählich unübersichtlich? Verwalten Sie sie mit MDE InfoHandler! Wie so ein Infopool aussehen kann demonstriert eines unserer mitgelieferten Beispiele. Dies soll aber auch nur als ein Beispiel für eine sicherlich kaum überschaubare Zahl von möglichen Anwendungen im Rahmen von persönlichen Hobbys dienen. (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: Kochrezepte

Stehen Sie vielleicht auch tagtäglich vor dem Problem: was koche ich heute? Speichern Sie doch einfach alle Gerichte Ihres Repertoires in einem Infopool. Kategoriengruppen sind Zutaten, Zeitaufwand, Vorlieben der Mitesser usw.. Sehen Sie dann im Bedarfsfall in Ihrer Speisekammer nach verfügbaren Zutaten und geben Sie die in den Computer ein. Außerdem noch die Zeit, die noch bis zum Essen bleibt und die anderen zu berücksichtigen Kategorien. MDE InfoHandler präsentiert Ihnen dann die Liste der möglichen Alternativen.

Zum Beispiel: Tagebuch

Führen Sie doch Ihr Tagebuch mit MDE InfoHandler! Jeden Eintrag können Sie reichhaltig kategorisieren und später dann interessante Auswertungen machen (zeige mir alle Einträge aus den Jahren 1998 bis 2000, die unseren Sohn Fritz betreffen aber nichts mit der Schule zu tun haben!).

Zum Beispiel: Stoffsammlung

Arbeiten Sie gerade an einem Buch oder einer Studienarbeit? Wie verwalten Sie die Ergebnisse der dazu nötigen Recherchen? In einem Karteikasten? Verwenden Sie dafür besser einen Infopool als "elektronischen Zettelkasten"!

Zum Beispiel: Know-how

Know-how ist das, was einen Experten ausmacht. Know-how hat man im Kopf! Alles Know-how? Sie haben für ein Problem nach langem Nachdenken die Lösung gefunden - steht die dann aber auch noch Monate später wieder sofort parat, wenn dasselbe oder ein ähnliches Problem wieder auftaucht? Speichern Sie sicherheitshalber Ihre Problemlösungen und sonstigen Tricks in einem Infopool, aber lassen Sie da keinen anderen ‘ran!

Zum Beispiel: Wissensmanagement

Sammeln Sie Anmerkungen von den Mitgliedern einer Arbeitsgruppe zu wiederkehrenden Aufgaben und Problemen in einem zentralen Infopool! Nutzen Sie dabei die Möglichkeiten von Paßwortschutz, unterschiedlichen Zugriffsrechten und benutzereigenen Infos.

Zum Beispiel: Dokumente

MDE InfoHandler eignet sich auch für die Verwaltung der von Ihnen erzeugten Dokumente, das heißt der Dateien, die Sie bei der Arbeit mit verschiedenen Anwendungen erzeugen (Textdateien, Spreadsheets, Grafiken usw.). Sie können diese Dokumente unmittelbar aus MDE InfoHandler heraus erzeugen, zusammen mit einer zugehörenden Info. Anschließend können Sie diese Info und damit das verknüpfte Dokument mit geeigneten Kategorien versehen und erhalten so eine übersichtliche Dokumentenverwaltung. (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: Internet

Moderne Internet-Browser verwalten Ihre Favoriten oder Bookmarks, aber gewöhnlich nur in der hergebrachten hierarchischen (eindimensionalen) Struktur. MDE InfoHandler bietet da mehr Möglichkeiten. (siehe Beispiel-Infopool )

Wenn Sie InfoHandler dazu benutzen, Ihre Sammlung von Webseiten zu organisieren, könnte das etwa so ablaufen:

Sie haben mal wieder eine interessante Webseite entdeckt und beschließen, die später mal wieder zu besuchen und jetzt schon ein paar Infos davon sichzustellen. Zunächst ziehen Sie seine URL vom Browser auf den dafür eingerichteten Internet-Infopool. Dies erzeugt eine neue Info mit einem Link zu der Seite. Dann markieren Sie den interessanten Text auf der Seite und ziehen (oder copy-&-pasten) ihn auf den Textbereich der neuen Info. Da der Text einer InfoHandler Info 'reicher Text' ist, bleibt bei diesem Vorgang vieles von der ursprünglichen Formatierung der HTML-Seite erhalten. Ein Klick mit Ihrer Maus führt zurück zur Seite ins Internet - verbinden Sie einen InfoHandler-Alarm mit der Info damit der Sie in einer Woche daran erinnert, dies zu tun. Sie sollten InfoHandler vor allem dann für diese Aufgabe einsetzen, wenn Sie vorhaben, hunderte oder tausende solcher Verbindungen zu speichern, aber darin nicht verloren gehen wollen.

Zum Beispiel: Termine

Wenn Sie Ihre Termine mit MDE InfoHandler verwalten, können Sie die Termine nach Art, Thema, Ort, Partner usw. kategorisieren. Sie können die Ergebnisse (Informationen) des Termins als Text und weitere Kategorien hinzufügen, wodurch eine permanente Dokumentation entsteht (Frage: Wann habe ich dieses Thema mit wem wo besprochen?). MDE InfoHandler bietet spezielle Funktionen für die Verwaltung von Terminen. Eine besondere Art von Terminen sind Jahrestage wie etwa Geburtstage, auch für diese gibt es Spezialfunktionen. (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: Adressen

MDE InfoHandler kann auch mit Feldern umgehen. Diese Fähigkeiten sind zum Beispiel nützlich, wenn Sie Adressen in Infopools verwalten. Ein kleines Beispiel dafür wird bei der Installation auf Ihre Platte kopiert. (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: Infopools

Wenn Sie MDE InfoHandler so intensiv benutzen wie wir, so haben Sie bald Dutzende verschiedener Infopools. Da finden Sie sich nur noch dann gut zurecht, wenn Sie diese in einem übergeordneten Infopool verwalten. (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: Programme

Wenn Sie auf Ihrem Computer dauernd nach Programmen (Anwendungen) suchen und die Liste im Start-Menü über alle Maßen wächst oder Sie gern auch mal Notizen zu einem Programm machen wollen, ziehen Sie die Programme in einen Infopool und starten Sie die von da aus! (siehe Beispiel-Infopool)

Zum Beispiel: E-Mails und News

In Zusammenarbeit mit dem Mail/News-Programm Microsoft Outlook (Express) können Sie auf einfache und effektive Weise E-Mail- und News-Nachrichten mit InfoHandler organisieren und archivieren. Dabei kopieren Sie die Nachrichten als InfoHandler-Infos .

Eine Möglichkeit, das zu tun, ist einfaches Ziehen einer Nachricht vom Mail-Programm auf ein InfoPool-Fenster. Eine andere Möglichkeit ist, zunächst durch Ziehen von markierten Nachrichten auf einen Dateiordner E-Mail- oder News-Dateien (mit Erweiterung .eml- oder .nws) zu erzeugen und dann diese auf das InfoPool-Fenster zu ziehen. Bei diesem Prozess werden Infotitel, Infozeit1 und Infotext der neuen Info durch Bestandteile der Nachricht automatisch initialisiert und die Info anschließend autokategorisiert .

Nachdem so aus den Nachrichten InfoHandler-Infos erzeugt wurden, können Sie diese weiter kategorisieren und in ihnen global nach enthaltenem Text suchen.

Wenn Sie zu denen gehören, die unter einer Flut von E-Mail-Nachrichten stöhnen, die Sie nur schwer mittels der hierarchischen Verwaltung der gängigen Tools bändigen können, dann möchten Sie vielleicht diese interessante Möglichkeit mal ausprobieren - sie könnte Ihr Leben etwas erleichtern.